USC Programm vom 01.04.2021 bis 30.11.2021
Bitte wählen: Für Experten: Direkt zur Veranstaltung (4-stellige Nummer eingeben)

Folgende Veranstaltungen haben wir für Sie gefunden. Bitte klicken Sie auf die jeweilige Beschreibung um weitere Details zu sehen und sich anzumelden!


Oktober
23.10.2021 -24.10.2021 Topropekurs
(B-21-2685)
Topropekurs. Der Einsteigerkurs für alle, die sich gerne mal an der Kletterwand in der Halle ausprobieren wollen. In diesem Kurs lernst Du die Grundlagen des Sicherns und des Sportkletterns. Wie mache ich einen Anseilknoten? Wie bediene ich das Sicherungsgerät? Worauf muss ich beim Klettern achten? Diese und einige mehr Fragen beantwortet Dir der insgesamt 6 stündige Topropekurs. Alles nötige Material wird von uns gestellt, nur um Schuhe musst Du Dich selber kümmern. Dieser Kurs ist Voraussetzung für den Vorstiegskurs. Bitte beachte: die Kursgebühren enthalten nicht den Eintritt in die Halle.
Kletterhalle FREIMANN. Samstag&Sonntag, jeweils 9-12h.
Helmut Kreppel 2
25.10.2021 Sturztraining & Sicherungsupdate
(B-21-2542)
In diesem 6 stündigem Kurs lernst Du alle wichtigen Grundlagen der Sturzphysik, um eine kletternde Person in allen Situationen sicher und angenehm zu halten. Im zweiten Schwerpunkt des Kurses arbeiten wir an Deiner Sturzangst, damit Du auch Routen an Deinem Limit mit freiem Kopf klettern kannst. Ebenso ist der Umstieg auf ein anderes Sicherungsgerät möglich. Voraussetzung: Erfahrung im Vorstiegsklettern.
Jeweils Montag und Freitag von 19:00 bis 22:00. Veranstaltungsort: DAV Halle München Thalkirchen.
Yevgeniy Cherkashyn 1
29.10.2021 -31.10.2021 Vorstiegskurs
(B-21-2495)
Vorstiegskurs. Dieser 3x3-stündige Kurs knüpft direkt am Topropekurs an und lehrt Dich alles notwendige zum Vorstiegsklettern in der Halle. Erweiterte Knotenkunde, Bedienung des Sicherungsgerätes im Vorstieg, Stürze halten, grundlegende Technik für ein effizientes Klettern. Auf Wunsch kann nach erfolgreicher Teilnahme am Kurs der DAV Vorstiegsschein ausgestellt werden (dieser ist Voraussetzung für das Klettern in der ZHS). Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist ein absolvierter Topropekurs.
Kletterhalle Freimann: Freitag 18-21 h, Samstag und Sonntag 9-12 h.
Helmut Kreppel 4
30.10.2021 -06.11.2021 Kletterfreizeit
(F-21-2582)
Auch dieses Jahr findet in den Herbstferien wieder eine Kletterfreizeit statt. Wir fahren diesmal - sofern es erlaubt ist - ins Frankenjura, ein bekanntes Kletter- und Bouldergebiet im Norden von Bayern, versorgen uns selbst, kochen zusammen und gehen zusammen klettern und bouldern. In Abhängigkeit von der aktuellen Corona-Situation kann sich das Ziel allerdings auch noch verändern. Detailinfos folgen dann 2-3 Wochen vor der Freizeit. Für alle Teilnehmer der USC-Klettertrainings und der Leistungsgruppen Klettern. Hinweis: Die Kosten setzen sich aus 120 € Kursgebühr + ca. 380 € für die tatsächlich anfallenden Kosten für Verpflegung, Unterkunft und Anreise zusammen. Nach der Freizeit könnte es hier zur Rückzahlung oder Nachzahlung kommen. Yevgeniy Cherkashyn/Daniela Keilberth 0
November
03.11.2021 Vorstiegskurs
(B-21-2544)
Vorstiegskurs. Dieser 3x3-stündige Kurs knüpft direkt am Topropekurs an und lehrt Dich alles notwendige zum Vorstiegsklettern in der Halle. Erweiterte Knotenkunde, Bedienung des Sicherungsgerätes im Vorstieg, Stürze halten, grundlegende Technik für ein effizientes Klettern. Auf Wunsch kann nach erfolgreicher Teilnahme am Kurs der DAV Vorstiegsschein ausgestellt werden (dieser ist Voraussetzung für das Klettern in der ZHS). Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist ein absolvierter Topropekurs.
Der Kurs findet an jeweils zwei Abenden, Mittwoch & Freitag, von 19:00 bis 22:00 und am Samstag Vormittag von 9:00 bis 12:00 statt. Veranstaltungsort: DAV Halle München Thalkirchen. Bitte beachte: die Kursgebühren enthalten nicht den Eintritt in die Halle!
Alexander Schäffer 5
05.11.2021 -07.11.2021 Kletterkurs
(B-21-2496)
Sturz- und Sicherungstraining (3 x 3 h). In diesem Kurs lernst Du alle wichtigen Grundlagen der Sturzphysik, um eine kletternde Person in allen Situationen sicher und angenehm zu halten. Im zweiten Schwerpunkt des Kurses arbeiten wir an Deiner Sturzangst, damit Du auch Routen an Deinem Limit mit freiem Kopf klettern kannst. Ebenso ist der Umstieg auf ein anderes Sicherungsgerät möglich. Voraussetzung: Erfahrung im Vorstiegsklettern. DAV Halle München Freimann: Freitag 18-21h, Samstag und Sonntag, 9-12h. Die Kursgebühr beinhaltet nicht den Eintritt in die Halle. Ein eigener, neuwertiger Sitzgurt und Kletterschuhe sind erforderlich. Seile und Sicherungsgeräte werden gestellt. - Da ein einfühlsames Hinführen zum Stürzen geboten wird, ist der Kurs auch für Kletterer geeignet, die "eigentlich nicht stürzen wollen". Der andere Schwerpunkt des Kurses besteht im "optimalen" Sichern - minimal Schlappseil und einen Sturz "weich" sichern. Zur Sicherung schwererer Kletterer werden neben dem Einsatz eines Sandsackes "reibungserhöhende Möglichkeiten" ("Ohm", "Z-Clip") geübt. Weiterhin wird am Kletterstil gearbeitet (Klettertraining incl. "Standardbewegungen"), auf Wunsch unter Videobeobachtung. Helmut Kreppel 4
13.11.2021 Bergtour
(A-21-2517)
Karwendel: Fleischbank (2026m)-Wenn der erste Schnee, wie in den letzten Jahren, schon wieder weggeschmolzen ist, eine rein südseitige, ruhige Tour mit herrlichen Ausblicken ins wildere Karwendel, ca. 1100 Hm, 5-6 Std Georg Wocher 2
13.11.2021 -21.11.2021 Klettern
(B-21-2549)
Klettern auf Sardinien. Lohnt es sich soweit wegzufahren? Auf jeden Fall lohnt sich die relativ entspannte Anreise mit Auto und Fähre! Denn wenn im November bei uns das Wetter am unfreundlichsten ist, ist es auf Sardinien ideal zum Klettern: angenehme Temperaturen am Tag und in der Nacht, wenig Niederschlag. Granit, Kalk, Tuff, Gneis gefällig? Finden wir alles auf Sardinien! Wir besuchen einsame und wunderschöne Sportkletterspots in bester Kulisse und unterschiedlichsten Gesteinsarten & Formen. Eins ist aber immer ziemlich gleich: die gute Absicherung. Von der Nordost- bis zur Südostküste werden wir die schönsten Spots zum Klettern und schlafen auschecken. Anreise in Fahrgemeinschaften am 13.11.2021 ab 8:00, Abends nehmen wir die Fähre von Livorno nach Olbia. Am 20.11 Abends zurück und am 21.11 Rückfahrt mit dem Auto von Livorno nach München. Campingplätze haben zu der Zeit geschlossen. Alternative Übernachtungen am Strand und in einsamen Parbuchten mit romantischen Sonnenaufgängen machen die Reise zu einem kleinen Abenteuer. Voraussetzung: Klettern draußen im 5. UIAA, gute Sicherungstechnik. Kosten zzgl. den Teilnahmekosten: ca. 350€ inkl. An- & Abreise und Verpflegung. Máté Matolcsi/Alexander Schäffer 1
15.11.2021 Mitgliederversammlung
(A-21-2576)
Mitgliederversammlung. Beginn 19 Uhr. Ort: Augustiner Schützengarten, Zielstattstraße 6, 81379 München (Nähe S-Bahn Mittersendling). Der Vorstand freut sich auf zahlreiches Erscheinen zu einer Versammlung in gewohnter Form. Einladung und Tagesordnung erfolgt per Newsletter und Internetseite der Sektion. Manfred Dosch
18.11.2021 Werktags-Bergtour
(A-21-2560)
Spätherbstliche Rundwanderung auf einen sonnigen Aus-sichtsberg im Isarwinkel Ausgangspunkt Achenpass: Von dort nordwestlich auf einem schmalen, viele kleine Bachläufe querenden Waldpfad aufwärts zur Mitteralm (1276m) und von dort auf dem von Süden aufsteigenden Hauptweg auf den freien Wiesengipfel der Hochalm (1427m) mit freiem 360° Rundblick insbes. nach Süden (ca. 2Std.). Bei sonnigem Wetter ausgiebige Gipfelrast. Anschließend Abstieg nach Süden über die Mitteralm hinaus zur Höllalm (1154m), wo wir den Hauptweg verlassen und auf teilweise unmarkiertem, aber durchaus gangbarem Pfad nach Osten absteigend nach insgesamt 1 ½ - 2 Std. wieder unseren Ausgangspunkt am Achenpass erreichen. Gehzeit insgesamt 3 ½ - 4 Std., T 1- T 2. Treffpunkt: Steinkirchner Straße beim U-Bahnhof Fürstenried West Hans-Jürgen Müller von Pilchau 6
20.11.2021 Bergtour
(A-21-2594)
Herzogstand einmal anders: Auf teilweise unbekannten und unmarkierten Pfaden wandern wir entlang der Südostflanke des Herzogstands mit schönem Blick auf den Walchensee. Sollte noch kein Schnee liegen nehmen wir den Gipfel auch mit und vollenden den Rundgang. Michael Hock 5
20.11.2021 Klettern
(B-21-2678)
Freies Klettern in der neuen ZHS-Kletterhalle. NEU Jetzt von 16 bis 19 Uhr. Bitte Seil und Expressschlingen mitbringen. Albert Stabl